Explicit-Boudoir-Fotografie

Explicit & Boudoir

Das einmalige Knistern bei Akt Fotoshootings

Glamourös, elegant, sinnlich, sexy: So inszeniert People-Fotografin Ines Thomsen ästhetische Explicit- und Boudoir-Szenen, für die sie gekonnt wirkungsvolle Elemente der Porträt-, Glamour-, High Fashion- und Fine Art-Fotografie miteinander vereint. Um das besondere Knistern bei jedem Akt- bzw. Paarshooting einzufangen, schafft sie sowohl im Fotostudio, als auch on Location einen Ort der Intimität und Privatsphäre, an dem sich die Menschen vor ihrer Kamera frei und ungezwungen bewegen können.

Paarshootings mit Feingefühl statt Plakativität

Bei Paarshootings ist es Ines Thomsen stets ein großes Anliegen Intimität nicht plakativ auszudrücken. Um dem Betrachter Raum zu lassen die Szene zu interpretieren, kreiert sie auf einfühlsame Weise eine mysteriöse, prickelnde oder aufregende Stimmung. Je nach Wunsch, fängt sie die tatsächliche Intimität zwischen zwei Menschen mit viel Feingefühl ein, oder deutet diese subtil durch das magische Spiel von Licht und Schatten an.

Authentische Akt- und Paarfotos transportieren Emotionen

Um bei Akt- und Paarshootings Authentizität zu erzeugen, tastet sich Ines Thomsen vom anfänglichen Portraitbild langsam an das gewünschte Explicit- oder Boudoir-Motiv heran. Der People-Fotografin ist es auch hier besonders wichtig, dass sich die Menschen vor ihrer Kamera wohl und sicher fühlen – denn nur dann können sie sich fallen und ihren Emotionen freien Lauf lassen. Das Ergebnis sind Bilder, die augenblicklich berühren und auf ehrliche Art und Weise echte Emotionen transportieren.