Faces of Hawaii

July 21, 2015 · Uncategorized

Wer sich mit der Geschichte des hawaiianischen Archipels und seiner Bewohner auseinandersetzt weiß, dass die Anzahl der Ur-Hawaiianer immer geringer wird. Eine Tatsache, die auch Ines Thomsen seit ihrem Besuch der idyllischen Inselgruppe beschäftigt. Im Zuge ihrer Weltreise lernte die People-Fotografin Land und Leute kennen und lieben. Fasziniert von der eindrucksvollen Kultur und der geheimnisvoll-anziehenden Energie der Menschen, beschloss sie, das Wesen der Hawaiianer zu portraitieren.

In ihrer Serie „Face of Hawaii“ dokumentierte sie auf eindrucksvolle Weise ihre persönlichen Bekanntschaften und schenkte ihnen mit INSTAX-Sofortbildern auch ihr erstes richtiges Foto. Der traurige Verlust von drei Fotomodellen, macht die entstandenen Bilder sowohl für deren Freunde und Familien, als auch für Ines zu einem noch größeren Schatz. Denn die Bilder spiegeln nicht nur die Seele der portraitierten Menschen wider, sie sind auch eine einmalige Erinnerung an einen geliebten Menschen.